Herzlich willkommen in Meran!

Die pharmacon Kongresse zählen zu den bedeutendsten Fortbildungsveranstaltungen für die Offizin: Die führenden Köpfe der Zunft präsentieren das wertvollste pharmazeutische Wissen der Zeit, begleitet von praxisnahen Seminaren und ergänzt durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm – und das schon seit über 30 Jahren.

Der Wissenschaftliche Beirat berät die Bundesapothekerkammer bei der Programmgestaltung und wissenschaftlichen Leitung des pharmacons. Der ehrenamtlich tätige Beirat besteht aus Professoren der verschiedenen Fachrichtungen der Pharmazie, einem Arzt, Krankenhausapothekern und Apothekern aus öffentlichen Apotheken. Zum Sprecher des Beirats wurde Prof. Dr. Theodor Dingermann gewählt. Zudem wird der Wissenschaftliche Beirat vom Wissenschaftlichen Leiter des Zentrallaboratoriums Deutscher Apotheker e. V., Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz unterstützt. Alle Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats finden Sie hier.

Topnews

Persönlichen Kundenkontakt als Trumpf ausspielen

Apotheken_ADas Gesundheitswesen steht vor einem grundlegenden Wandel: Mit dem E-Health-Gesetz, das Anfang dieses Jahres in Kraft getreten ist, hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) die Tür weit aufgestoßen für neue digitale Versorgungsformen. Aus der Sicht von ABDA-Vizepräsident Mathias Arnold müssen die Apotheker jetzt die Chance ergreifen, sich im System neu zu positionieren.

„Das E-Health-Gesetz ist erst der Anschub der digitalen Vernetzung im Gesundheitswesen“, sagte er bei der berufspolitischen Veranstaltung im Rahmen des Fortbildungskongresses Pharmacon in Meran. Es werde nicht lange dauern, bis auch das sogenannte E-Rezept Einzug in den Versorgungsalltag hält. „Daraus könnten viele […]

News

pharmacon Meran weiter auf Wachstumskurs

850 Teilnehmer – zahlreiche junge Pharmazeutinnen und Pharmazeuten und ein begeisterndes Programm.

Eschborn/Meran, 27.05.2016 – Mit 850 Teilnehmern, unter Ihnen zahlreiche junge Apothekerinnen und Apotheker, ging heute (Freitag) der 54. Internationale Fortbildungskurs für praktische und wissenschaftliche […]

Neue Arzneistoffe: ein ziemlich guter Jahrgang

Sven_Siebenand36 neue Wirkstoffe, davon zehn Sprung- und 17 Schrittinnovationen: Der Jahrgang 2015 war in puncto neue Arzneimittel «ziemlich gut», konstatierte Sven Siebenand (Foto), stellvertretender Chefredakteur der Pharmazeutischen […]

Arzneiformen für Senioren: Der Trick mit dem Klick

Wolfgang_KircherSenioren bekommen oft viele verschiedene Arzneimittel gleichzeitig verschrieben. Mit zunehmendem Alter lassen jedoch die feinmotorischen, visuellen und auditiven Fähigkeiten nach, die für einen sicheren Medikationsprozess unerlässlich sind. […]

Neue Arzneimittel: Zulassungskrimi ohne Sieger

Manfred_Schubert_ZsilaveczEteplirsen versus Drisapersen: Zwei Wirkstoffe zur Behandlung von Patienten mit Morbus Duchenne lieferten sich zuletzt ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Zulassung durch die Arzneimittelbehörden. Jetzt ist klar: Keiner […]

Am Lebensende: Wertschätzung für pflegende Angehörige

Herrmann_Reigber«Fürs Sterben muss man Kraft haben.» Der Theologe Herrmann Reigber, der die Christophorus-Akademie in München leitet, regte die Zuhörer beim pharmacon in Meran zum Nachdenken an. Der […]

Opioide: Obstipation im Fokus

Michael_Ueberall«Opioide sind die potentesten Analgetika, die wir kennen», sagte der Präsident der Deutschen Schmerzliga, Privatdozent Dr. Michael Überall (Foto), auf dem Fortbildungskongress in Meran. Fast jeder Schmerz […]

Neuropathischer Schmerz: Eine Herausforderung

Claudia_SommerNervenläsionen, diabetische Neuropathie oder Trigeminusneuralgie: Die Behandlung von Patienten mit neuropathischen Schmerzen stellt Mediziner vor eine Herausforderung. Schon bei der Diagnostik sollte der Arzt ganz genau hinschauen. […]

PZ-Innovationspreis 2016: Nivolumab ausgezeichnet

PZ_InnovationspreisEin Immuntherapeutikum gegen Hautkrebs hat den 22. Innovationspreis der Pharmazeutischen Zeitung (PZ) gewonnen: der Antikörper Nivolumab (Opdivo®) von Bristol-Myers Squibb (BMS). Beim pharmacon in Meran überreichte Sven Siebenand […]

Depression: Screening mit Zwei-Fragen-Test

EschweilerBei älteren und alten Menschen zeigt sich eine Depression oft unspezifisch mit vielen Symptomen. Professor Dr. Gerhard W. Eschweiler (Foto) vom Geriatrischen Zentrum der Uniklinik Tübingen nannte […]

Unverbindlicher Zettel

Andreas_Kiefer_2Von Daniel Rücker, Meran / Zum 54. Mal trafen sich die Apotheker aus Deutschland beim pharmacon Meran. Selbstverständlich dominieren pharmazeutisch-wissenschaftliche Themen die Veranstaltung. Zum Start wurde es […]